Was sind die Aufgaben eines Spediteurs?

Braucht mein Unternehmen überhaupt einen Spediteur? Was sind die Aufgaben eines Spediteurs? Wo ist der Nutzen?
 
Kurz gesagt, ist der Spediteur der, der für Sie den Import und den Export Ihrer Waren organisiert.
Der Internationale Handel ist für viele Unternehmen ein wichtiges Standbein um Umsätze voranzutreiben. Allerdings lässt sich Umsatz in der Regel nur verwirklichen, wenn das verkaufte Gut des Unternehmens auch beim Kunden ankommt.
Der Prozess, um Waren ins Ausland, egal auf welchem Weg, zu schicken, wirkt erst einmal furchteinflössend. Immerhin gibt es viel zu Beachten: Sämtliche Anforderungen an Dokumente, Verpackung, Aufmachung können den Warentransport erschweren.
Daher gibt es Spediteure, die im internationalen Handel Erfahrungen haben, um sämtliche Anforderungen für den Transport zu meistern.
 
Darüber hinaus verschafft ein Spediteur Ihnen auch noch organisatorische Hilfen, bietet Ihnen ein Ansprechpartner für alle Belange, gibt Ihnen die Flexibilität aus mehreren Anbietern das beste Produkt auszuwählen und zeigt Ihnen noch die effizienteste Lösung auf. Sie haben jemanden, der für Sie die Frachtverhandlungen führt, die richtigen Dienstleister auswählt und die Liefertreue überwacht.
Denn: Jeder Transport ist einzigartig und stellt andere Herausforderungen an den Versender. 
 
Entdecken auch Sie die Möglichkeiten, die sich bei der Zusammenarbeit mit einem Spediteur bieten. Die Kollegen von GW Forwarding freuen sich schon auf Ihre Nachricht!